Jugendtreff (JUK)

Neuer Leiter im JUK. Joachim Melanidis im Zentrum. Hier mit zuständigem Gemeinderat Jürgen Steindl, der ein Antrittsgeschenk übergibt.

Besonderes Ambiente im JUK ©privat

Offener Treffpunkt für die Zwentendorfer Jugend Das Jugendkulturcafé (JUK) bietet einen offenen Treffpunkt für Jugendliche aus der Marktgemeinde Zwentendorf und gibt ihnen die Möglichkeit zur eigenständigen, ungezwungenen Freizeitgestaltung. Getreu dem Motto „Vielfalt und Miteinander“ sind alle jungen Menschen im Alter zwischen 12 und 24 Jahren herzlich willkommen!

Ob Tischfußball, Billard, Dart, Playstation, Spiele oder einfach nur chillen - im JUK  ist dies und noch vieles mehr möglich. Auch Aktionen und Angebote wie Kochabende, Tanzworkshops, Musikprojekte oder Ähnliches finden hier regelmäßig statt. 

In den verschiedenen Themenzimmern (Mädchenzimmer, Atelier, Chillout-Zone, Lounge/ Kaffeebar, Wuzzler-Zimmer, Küche, Garten) können kreative Ideen verwirklicht und Fähigkeiten entfaltet, sowie durch die Möglichkeit der Partizipation die Freizeit aktiv gestaltet werden. 

Durch die Zusammenarbeit mit den Schulen und Vereinen vor Ort hat sich das Jugendkulturcafé als fester Bestandteil des Kultur- und Freizeitangebotes für Jugendliche in der Marktgemeinde etabliert.

Das Jugendkulturcafé ist ein Angebot offener Jugendarbeit der Marktgemeinde Zwentendorf an der Donau. Mit der Trägerschaft ist der Verein EKIDS  beauftragt.

Ansprechpartner im Gemeinderat: GGR Jürgen Steindl


Unter sozialpädagogischer Betreuung ist der Jugendtreff zu folgenden Zeiten regelmäßig geöffnet:

  • Mi 15:00 Uhr - 19:00 Uhr
  • Fr, Sa 15:00 Uhr - 21:30 Uhr

Geschlossen bis: 15:00 Uhr

Kalender ausklappen

 

Jugendkulturcafé klein[1]

Kontakt

Kontaktdaten von Jugendtreff (JUK)
AdresseDonaugasse 1
3435 Erpersdorf
Telefon+43 664 884 616 08
E-Mail-Adressejuk.zwentendorf@ekids.cc
WebJuk Zwentendorf
ZVR-Nummer164151083

Zum Routenplaner

Lageplan vergrößern / StreetView öffnen